en
27.06.19 Pressemitteilungen

Bernd Schwenger übernimmt zum 1. Juli den Vorsitz der LGI

Bernd Schwenger übernimmt Zum 1 Juli Den Vorsitz Der LGI

HERRENBERG. Bernd Schwenger tritt zum 1. Juli den Vorsitz der Geschäftsführung bei der LGI Logistics Group International GmbH an. Der 47-Jährige übernimmt den Posten von Dr. Andreas Bunz, der das Unternehmen 24 Jahre führte. „Ich möchte LGI zu einem der führenden Anbieter, der die gesamte Wertschöpfungskette steuert, weiterentwickeln“, sagt Schwenger. „Unser Fokus liegt hier auf den Branchen Automotive, Electronics, Fashion & Lifestyle, Healthcare und Industrial.“

Fokus liegt auf digitalen End-to-End-Kundenlösungen

Bereits Ende 2018 kündigte sich der Wechsel in der Geschäftsführung an, nachdem Bunz seinen Rückzug für Mitte des Jahres 2019 bekannt gegeben hatte. Sein Nachfolger Schwenger will die LGI optimal auf den digitalen Wandel der Wirtschaft vorbereiten. „Wir müssen als Anbieter, der die gesamte Wertschöpfungskette steuert, vorhandene Daten und Informationen so nutzen, dass wir unseren Kunden einen Mehrwert bieten“, sagt der 47-Jährige. „Dazu müssen wir unsere wertschöpfenden und innovativen Lösungen in den Fokus rücken“.

Schwenger bringt breite Erfahrung zu LGI

Der neue CEO Schwenger hat in verschiedenen Führungspositionen bei HP und Amazon Logistikerfahrung gesammelt und internationale Projekte umgesetzt. Mitte 2018 war der 47-Jährige als Geschäftsführer Amazon Logistik zu LGI gewechselt und hatte die Leitung der beiden Geschäftsbereiche Automotive und Electronics übernommen.

Weitere Veränderungen in der oberen Managementebene

Die durch den Wechsel von Schwenger in die Geschäftsführung freiwerdenden Positionen werden LGI intern besetzt. Für Electronics übernimmt die langjährige LGI-Managerin Martina Weihing die Verantwortung. LGIs größten Geschäftsbereich Automotive leitet künftig der bisherige Regionalleiter Andreas Lorenz.

Bunz tritt nach fast 25 Jahren zurück

Bunz hat das Unternehmen von seiner Gründung 1995 mit 160 Mitarbeitern als CEO geleitet und zu einem großen Kontraktlogistiker mit rund 5.000 Beschäftigten in Europa gemacht. Der 60-Jährige hat gemeinsam mit Geschäftsführer Eckhard Busch, ebenfalls von Beginn an an der Spitze des Unternehmens, alle großen Meilensteine des Unternehmens einschließlich mehrerer Gesellschafterwechsel begleitet.

Autor. Julian Valachovic

Teilen auf Facebook Piktogramm - LGI XING Piktogramm - LGI
Pressemitteilungen

War dieser Artikel interessant für Sie?
Dann freuen wir uns über einen Kommentar* von Ihnen!

* Wir nutzen Ihren Kommentar, um zukünftig passende News für unsere Nutzer aufzubereiten. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ohne ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte bestätigen Sie das Captcha.




Newsletter Piktogramm - LGI
Wissensvorsprung abonnieren
Einmalige Einblicke von Ihrem Logistik-Experten. Jetzt Newsletter abonnieren!
Weiter
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

Mit unserem Newsletter sind Sie der Konkurrenz bald einen Schritt voraus. Wenn Sie möchten, können Sie die optionalen Felder unten ausfüllen.

Wir erheben diese Daten*, um für Sie passende News aufzubereiten.
Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ohne ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Herr
Frau
Bitte wählen Sie Ihre Anrede.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns direkt.
Jetzt abonnieren
Lädt. Bitte warten.
* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" erkläre ich mich damit einverstanden, dass die LGI Logistics Group International GmbH mir regelmäßig Informationen per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der LGI Logistics Group International GmbH widerrufen.
Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte prüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach.

Wir verwenden Cookies & Tracking-Dienste für ein optimales Nutzererlebnis.

Besuchen Sie zum Deaktivieren dieser Funktionen und für weitere Informationen unsere Datenschutzerklärung.

Verstanden