en
26.03.21 Im Blickpunkt

Elanders erhält EU-Zulassung für seine Binding Corporate Rules (BCR)

LGI - Elanders BCR Binding Corporate Rules

Die Elanders-Gruppe fördert eine Kultur und Praktiken in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Aus diesem Grund hat Elanders Binding Corporate Rules (BCR) implementiert, bei denen es sich um interne Regeln zum Schutz personenbezogener Daten handelt, die Elanders als multinationales Unternehmen angenommen hat, um die Verarbeitung personenbezogener Daten zwischen den Unternehmen der Elanders-Gruppe weltweit zu regeln. Die BCR ermöglichen es den Elanders-Tochtergesellschaften, personenbezogene Daten, die aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) stammen, in Übereinstimmung mit der EU-DSGVO an Elanders-Tochtergesellschaften zu übertragen, die sich außerhalb des EWR befinden.

Die Binding Corporate Rules der Elanders-Gruppe (inkl. mehrerer zusätzlicher Dokumente und Prozesse) wurden am 28. Januar 2021 vom Europäischen Datenschutzausschuss in Brüssel, der schwedischen Datenschutzbehörde (als federführende Behörde) und den Datenschutzbehörden in den EU-Ländern, in denen Elanders geschäftlich tätig ist, genehmigt.

Wir freuen uns und sind stolz darauf, dass dieser lange und schwierige Antragsprozess (Dauer über zwei Jahre) vollständig intern von unseren eigenen Mitarbeitern verwaltet und vorangetrieben wurde”, sagt Andréas Wikner, Group Chief Financial Officer von Elanders.

Elanders ist das dritte schwedische Unternehmen, das eine Genehmigung der Binding Corporate Rules erhalten hat.

“Unser Geschäft ist auf Vertrauen aufgebaut. Die rasant zunehmende Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft verpflichtet die Elanders Gruppe zur Einhaltung von Datenschutzbestimmungen, um einen sensiblen Umgang mit persönlichen Daten und Kundendaten zu gewährleisten. Die Genehmigung unserer BCR unterstreicht, wie viel es uns bedeutet, das Vertrauen unserer Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner zu wahren. Datenschutz ist Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung”, so Andréas Wikner, Group Chief Financial Officer und Balázs Venter, Corporate Data Protection Officer, bei Elanders.

Wenn Sie Fragen zu unseren BCR oder anderen Datenschutzthemen haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter dataprotection@elanders.com.

Teilen auf Facebook Piktogramm - LGI XING Piktogramm - LGI Linkedin Pikto
Im Blickpunkt

War dieser Artikel interessant für Sie?
Dann freuen wir uns über eine kurze Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!





Newsletter Piktogramm - LGI
Wissensvorsprung abonnieren
Einmalige Einblicke von Ihrem Logistik-Experten. Jetzt Newsletter abonnieren!
Ihre E-Mail Adresse *
Weiter
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

Mit unserem Newsletter sind Sie der Konkurrenz bald einen Schritt voraus. Wenn Sie möchten, können Sie die optionalen Felder unten ausfüllen.

Wir erheben diese Daten*, um für Sie passende News aufzubereiten.
Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ohne ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Herr
Frau
Vorname
Nachname
E-Mail *
Firma
Bitte wählen Sie Ihre Anrede.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns direkt.
Jetzt abonnieren
Lädt. Bitte warten.
* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" erkläre ich mich damit einverstanden, dass die LGI Logistics Group International GmbH mir regelmäßig Informationen per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der LGI Logistics Group International GmbH widerrufen.
Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte prüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach.

Wir verwenden Cookies & Tracking-Dienste für ein optimales Nutzererlebnis.

Besuchen Sie zum Deaktivieren dieser Funktionen und für weitere Informationen unsere Datenschutzerklärung.

Verstanden