en
27.09.21 Im Blickpunkt

Erste LNG Zugmaschinen im Einsatz

LNG Truck LGI Logistik

Alternative Energieform reduziert CO2 Ausstoß

Die Lkw-Flotte von LGI Polska wurde kürzlich um zwei neue IVECO Zugmaschinen erweitert, welche mit LNG als alternativem Kraftstoff angetrieben werden. Die Lkw werden nun im Einsatz getestet, um daraus Rückschlüsse für die zukünftige Flottenstruktur zu ziehen.

Erdgasmotoren werden international bereits seit vielen Jahren eingesetzt. LNG (liquefied natural gas = verflüssigtes Erdgas) kann für den Antrieb von Lkw sowie in Schiffen in genutzt werden. Im Lkw-Sektor bieten namhafte Hersteller wie Iveco, Scania und Volvo Lkw mit LNG-Antrieb ab Werk an. Auch durch Förderprogramme wurden so immer mehr LNG Fahrzeuge zugelassen. Als Folge verdreifachte sich die Absatzmenge von flüssigem Erdgas (LNG) an den deutschen LNG-Tankstellen im Jahr 2020 gegenüber dem Vorjahr, so die Initiative Zukunft Gas, der knapp 130 Unternehmen aus der Energiewirtschaft angehören.

Die Leistung von LNG-kompatiblen Motoren ist mit der von heutigen Dieselmotoren vergleichbar. Der wesentliche Vorteil liegt in einem bis zu 25% niedrigeren CO2 Ausstoß und die nahezu komplette Reduzierung von Schwefeloxid und Feinstaub. Zudem sind die Aggregate leiser und emittieren zirka 50% weniger Lärm. Gute Gründe also, um diese Antriebsart im regulären Einsatz zu testen.

LNG-Zugmaschine LGI-Logistik

Erste Befragungen bei den Fahrern ergaben, dass der Tankvorgang etwas aufwändiger ist. Eine größere Schwierigkeit ist jedoch, dass es zu wenig LNG-Tankstellen gibt, die deswegen oft stark frequentiert sind. Der Komfort ist mit den bisherigen Lkw vergleichbar, die LED-Beleuchtung des IVECO wurde gelobt. Allerdings ist das Fahrgestell zu niedrig, was sich bei unebenen Strecken negativ bemerkbar macht.

Die genauen Verbrauchsmessungen starten erst. Hier erwartet das Fuhrparkmanagement aber ähnliche Kosten wie bei Dieselaggregaten. Die höheren Anschaffungskosten für LNG-Versionen werden aktuell durch die Mautbefreiung in Deutschland kompensiert. Nicht zu vergessen die positiven Beiträge für die Umwelt und damit ein Beitrag zu unserer Nachhaltigkeitsstrategie.

Teilen auf Facebook Piktogramm - LGI XING Piktogramm - LGI Linkedin Pikto
Im Blickpunkt

War dieser Artikel interessant für Sie?
Dann freuen wir uns über eine kurze Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!





Newsletter Piktogramm - LGI
Wissensvorsprung abonnieren
Einmalige Einblicke von Ihrem Logistik-Experten. Jetzt Newsletter abonnieren!
Ihre E-Mail Adresse *
Weiter
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

Mit unserem Newsletter sind Sie der Konkurrenz bald einen Schritt voraus. Wenn Sie möchten, können Sie die optionalen Felder unten ausfüllen.

Wir erheben diese Daten*, um für Sie passende News aufzubereiten.
Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ohne ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Herr
Frau
Vorname
Nachname
E-Mail *
Firma
Bitte wählen Sie Ihre Anrede.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns direkt.
Jetzt abonnieren
Lädt. Bitte warten.
* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" erkläre ich mich damit einverstanden, dass die LGI Logistics Group International GmbH mir regelmäßig Informationen per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der LGI Logistics Group International GmbH widerrufen.
Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte prüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach.

Wir verwenden Cookies & Tracking-Dienste für ein optimales Nutzererlebnis.

Besuchen Sie zum Deaktivieren dieser Funktionen und für weitere Informationen unsere Datenschutzerklärung.

Verstanden